Sonderrechte für Jüdische Schüler



 

Antisemitismus in Berlin:

´Sonderrechte´ für jüdischen Schüler


`Ihr seid Kindermörder!´ `Euch sollte man die Köpfe abschneiden´ `Hitler war gut!´`Hitler hat die Juden umgebracht! Er war ein guter Mann!´ Dies sind nur ein paar Sätze, die sich ein Abiturient auf dem Pausenhof und in der Kantine seiner Schule im Berliner Wedding von einigen seinen Mitschülerinnen und Mitschülern anhören musste. Sie hassen ihn. Der Grund? Weil er Jude ist!

Mehr klick hier: 

https://haolam.de/artikel_32066.html


Jüdische Gemeinde Münster
Einloggen