Antisemitismus



Steh auf! Nie wieder Judenhass! Demo. ds. Zentralrates der Juden in Berlin am 14.09.2014






Judenhass in Deutschland wieder auf dem Vormarsch. Originalbeitrag erschienen in den ARD am 28.10.2013.



Jeder vierte Bundebürger/in hegt Antipathien gegenüber Juden.  




Erklärung der Außenminister Italiens, Frankreichs und Deutschlands zu Antisemitismus






"Klage des Zentralrat-Chefs der Juden" / Spiegel Online-Politik






"Die schlimmste Zeit seit der Nazi-Ära". Harsche Kritik von Dieter Graumann






"Oh, guck mal, ein Jude!"



Antisemitismus in Deutschland.

von Maike Freund

04.08.2014, 06:54 Uhr




Als sie uns für Juden hielten / Ein Video auf einer pro-paläst. Demo in München






Keine Jüdische Einrichtung in Deutschland ohne Polizeischutz -beschämend!






Bischof von Münster setzt mit Besuch der Synagoge Zeichen der Verbundenheit



Es war ein stilles Gedenken in der Synagoge in Münster am 9. Nov. 2020.




Kontakt

Sekretariat 0251 - 44909

  • Mo.         Kein Publikumsverkehr
  • Di.          15:00 - 19:00
  • Mi.          09:00 - 13:00
  • Do.         14:00 - 18:00
  • Fr -         09:00 - 13:00

 Sozialbüro 0251 - 1449327

  • Di.           16:00 - 18:00
  • Mi.           10:00 - 12:00
  • Do.          15:00 - 18:00

 Vorstand

  • Sharon Fehr, Geschäftsf.   1. Vors.
  • Dr. Karina Hoensbroech     2. Vors.
  • Radolf Anapolskij                3. Vors.           
Jüdische Gemeinde Münster
Einloggen