Antisemitismus



"Die schlimmste Zeit seit der Nazi-Ära". Harsche Kritik von Dieter Graumann






"Oh, guck mal, ein Jude!"



Antisemitismus in Deutschland.

von Maike Freund

04.08.2014, 06:54 Uhr




Als sie uns für Juden hielten / Ein Video auf einer pro-paläst. Demo in München






Keine Jüdische Einrichtung in Deutschland ohne Polizeischutz -beschämend!






Muslime machen im Juli 2016 aus ihrem Hass keinen Hehl



 




Nächste Runde- die Zweite: Zoff mit der AfD Ratsgruppe Münster Seite 1



Mein Kommentar in meiner Facebook - Chronik  Dienstag, 02.01.2018




Den Kampf gegen Antisemitismus entschlossener führen






Warum müssen Synagogen von der Polizei überwacht werden



Sharon Fehr

Gerade eben ·  veröffentlicht in Facebook




Zur Lage der Sicherheit unserer Gemeinde - ein Gespräch mit dem WDR



Zum Thema SICHERHEIT – Zusammenfassung aus dem Gespräch mit dem WDR




Viele Verletzte bei Bombenanschlag auf Bus in Jerusalem




Kontakt

Sekretariat 0251 - 44909

  • Mo.         Kein Publikumsverkehr
  • Di.          15:00 - 19:00
  • Mi.          09:00 - 13:00
  • Do.         14:00 - 18:00
  • Fr -         09:00 - 13:00

 Sozialbüro 0251 - 1449327

  • Di.           16:00 - 18:00
  • Mi.           10:00 - 12:00
  • Do.          15:00 - 18:00

 Vorstand

  • Sharon Fehr, Geschäftsf.   1. Vors.
  • Dr. Karina Hoensbroech     2. Vors.
  • Radolf Anapolskij                3. Vors.           
Jüdische Gemeinde Münster
Einloggen