Ein nachträgliches Geschenk zu Chanukka



Heute trafen aus der Druckerei Kempten im Allgäu die restlichen Bücher: -Erinnerung und Neubeginn. Die Jüdische Gemeinde Münster nach 1945. Ein Selbstportrait- ein. Es war wie ein nachträgliches Geschenk zu Chanukka, dem Lichterfest, das heute nun wieder zu ende ist - leider.


Galerie

Jüdische Gemeinde Münster
Einloggen