Das war PURIM 2013 - Ad lo jada....



 

In bunten Kostümen feierten die Kinder (mit den „Großen“) das Purim-Fest 5773/2013 im neuen Festsaal unseres Jüdischen Gemeinde Zentrums in Münster.

Viele verkl eidete Kinder mit tollen Kostümen (Piraten und Barbie-Puppen, Clowns und Bauchtänzerinnen, Feuerwehrmänner, Monster, Polizisten…), glückliche Eltern, einem lustigen Rabbiner, eine atemberaubende Sand -Show Darbietung, viel, viel Purim-Atmosphäre, und viele Fotos – das war unser Purim heute in Münster am Sonntag, 24.02.2013. :-)

In Israel sind an Purim sogar lustige, bunte Straßen -Umzüge (natürlich mit ein wenig Alkohol) üblich und werden auch als „Ad-lo-jada“ bezeichnet, „bis man nicht mehr weiß“ (was man tut).

Ob in Israel oder in Münster: Purim ist ein Fest der Lebensfreude, des Humors und der Freude am Leben, die typisch für das jüdische Volk sind. 

Wer`s genau wissen möchte: Beschrieben wird die Geschichte von Purim im Buch Ester. Also, wer Lust hat – viel Spaß beim Lesen.

Anmerkung: Die Bilder 2 bis einschl. 6 in der Galerie sind von Heiner Witte, Pressefotograf MZ Münster


Galerie

Jüdische Gemeinde Münster
Einloggen