Ein kantorales Konzert mit Oberkantor Shmuel Barzilai



Das gestrige kantorale Konzert mit Oberkantor Shmuel Barzilai im Festsaal der Jüdischen Gemeinde Münster - ein Festival kantoraler Musik.

Auf dem Programm standen klassische kantorale Stücke aus der Jüdischen Liturgie und aus Israel wie „Jeruschaleim schel sahav“.

Shmuel Barzilai entstammt einer jerusalemer Kantorenfamilie. Seit 1992 ist Shmuel Barzilai Oberkantor der Wiener jüdischen Gemeinde.

Wer Oberkantor Shmuel Barzilai gestern in der Jüdischen Gemeinde erleben durfte,... wurde an Jossele Rosenblatt s.A. erinnert, der als der größte Kantor seiner Zeit (Mai 1882 Juni 1933) galt.

Shmuel Barzilai erfreute seine Zuhörer mit großartiger Tenorstimme. Sein Repertoire war von ausdrucksstarker Vielseitigkeit, in die Oberkantor Shmuel Barzilai immer wieder die Zuhörer zum Mitsingen miteinbezog.

Shmuel Barzilai ist -ohne Übertreibung- ein Star der synogalen kantoralen Musik.

Er ist zudem humorvoll und perfekt in der Einbeziehung seines Publikums. 

Seine Stimme ist außergewöhnlich, sie hat Farbe und Kraft, in den Spitzentönen zeigte Shmuel Barzilai dass er sie beherrscht – und wie!

Es gab für Oberkantor Shmuel gestern viel Applaus.
Bildquelle: Sharon


Galerie

Jüdische Gemeinde Münster
Einloggen