Zeitzeugen-Gespräch mit Margit Siebner aus Berlin



Im Rahmen des Veranstaltungs-Projektes „Deine Anne. Ein jüdisches Mädchen schreibt Geschichte“ fand mit Margit Siebner ein Zeitzeugen-Gespräch im neuen Festsaal der Jüdischen Gemeinde Münster statt. 




Ein nachträgliches Geschenk zu Chanukka



Heute trafen aus der Druckerei Kempten im Allgäu die restlichen Bücher: -Erinnerung und Neubeginn. Die Jüdische Gemeinde Münster nach 1945. Ein Selbstportrait- ein. Es war wie ein nachträgliches Geschenk zu Chanukka, dem Lichterfest, das heute nun wieder zu ende ist - leider.




Die achte Chanukka-Kerze brennt






Chanukka im Landtag NR, Düsseldorf



Zum vierten Mal in Folge fand am 28.November 2013 im Landtag in Düsseldorf das öffentliche Lichterzünden im Rahmen der mit der Jüdischen Gemeinde Düsseldorf ausgerichteten Chanukka-Feier statt. 




Zu Chanukka ist es Brauch, dass die Kleinen Chanukkageschenke bekommen.



Nun brennt die vierte Chanukkakerze, die wir gestern Abend mit vielen Besuchern auf dem Euthymia Platz 1 in Münster entzündet haben. 


Jüdische Gemeinde Münster
Willkommen
Einloggen