Kondolenzbuch zum Gedenken an Marga Spiegel s.A.



In der Jüdischen Gemeinde Münster liegt seit erstem Todestag von Marga Spiegel s.A. ein Kondolenzbuch aus, um Freunden, Wegbegleitern sowie Bürgerinnen und Bürgern der Stadt Münster und Umgebung Gelegenheit zu geben, ihre persöhnliche Anteilnahme auszudrücken. 




Freiheit - Vielfalt - Europa / Eröffnung der Woche der Brüderlichkeit in Münster



Unter dem Motto „Freiheit – Vielfalt – Europa“ eröffneten (v.l.) Domkapitular Dr. Ferdinand Schumacher, Ruth Frankenthal (Vorsitzende der Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit Münster e.V.), Sharon Fehr (Vors. Jüdische Gemeinde), Bürgermeisterin Beate Vilhjalmsson und Pfarrer em. Jürgen Hülsmann (Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit Münster) die Woche der Brüderlichkeit im Festsaal des Rathauses. 




Jüdisches Puppentheater "Bubales" 11. März 2014






Marga Spiegel -s.A.- verstorben



Marga Spiegel s.A. ist gestern Nacht von uns in den ewigen Schlaf aufgebrochen. Nach langer schwerer Krankheit hat unser großer jüdische G`tt Rachmones bewiesen und ihrer Seele den Ausgang aus dem Körper gezeigt. Nun wacht sie über uns in dunkler Nacht und an allen Tagen R.I.P.




Ausflug zwei Tage Jüdische Spuren Antwerpen/Belgien



Jüdische Gemeinde Münster
Willkommen
Einloggen