27. Januar / Tag der Befreiung von Auschwitz vor 68 Jahren



Heute auf den Tag genau vor 68 Jahren am 27. Januar 1945 befreiten sowjetische Truppen die Insassen des KZ Auschwitz-Birkenau. Im größten Vernichtungslager der Nationalsozialisten wurden mehr als eine Million Menschen ermordet. Sie wurden vergast,  erschossen, erhängt, starben an Misshandlungen, Folter, an Krankheiten und Unterernährung. Heute ist Auschwitz ein Synonym für den Holocaust, die Massenvernichtung der Juden.




27. Januar / Tag der Befreiung von Auschwitz vor 68 Jahren



Heute auf den Tag genau vor 68 Jahren am 27. Januar 1945 befreiten sowjetische Truppen die Insassen des KZ Auschwitz-Birkenau. Im größten Vernichtungslager der Nationalsozialisten wurden mehr als eine Million Menschen ermordet. Sie wurden vergast,  erschossen, erhängt, starben an Misshandlungen, Folter, an Krankheiten und Unterernährung. Heute ist Auschwitz ein Synonym für den Holocaust, die Massenvernichtung der Juden.




Besuch der Bürgermeisterin der Stadt Gronau, Frau Sonja Jürgens, in der Jüdischen Gemeinde Münster



Besuch der Bürgermeisterin der Stadt Gronau, Frau Sonja Jürgens mit Referent Daniel Alfert in der Jüdischen Gemeinde Münster. 

Anlass des Besuches war eine Einladung der Jüdischen Gemeinde Münster, nachdem bekannt wurde, dass das Gebäude der Synagoge in Epe nun verkauft werden soll. Hierbei handelt sich um die im Jahr 1907 eingeweihte Synagoge, die in der Pogromnacht von SA Schergen aus Epe verwüstet und in Brand gesteckt wurde. 




Rezension zu unserem Buch: Erinnerung und Neubeginn



Liebe Freunde, in der Jüdischen Allgemeine / Unsere Woche, ist eine lesenswerte Rezension zu lesen über unser Buch: Erinnerung und Neubeginn. Die Jüdische Gemeinde Münster nach 1945. Ein Selbstportrait. 




Marga Spiegel im Altenheim Friedrichsburg




Jüdische Gemeinde Münster
Willkommen
Einloggen