Herzlich willkommen auf der Website der Jüdischen Gemeinde

Münster (K.d.ö.R.)

Hier finden Sie relevante Informationen rund um das jüdische Leben in Münster.
Erfahren Sie mehr über unsere Geschichte, über Termine für Synagogenführungen, Veranstaltungen und Einschätzungen zu politischen Entwicklungen.  

______________________________________________


Aktuelle Beiträge


Ukrainischer Soldat empfängt russisches Kriegsschiff “Moskwa” mit: „f*** dich …!“. Zwei Jahre russischer Angriff.

Der legendäre Funkspruch, mit dem ein ukrainischer Soldaten die Russen empfängt, als das Kriegsschiff “Moskwa” die Kapitulation ukrainischer Truppen auf der Schlangeninsel verlangt: „f*** dich …!“. Die Ukraine widmet dieser Szene eine Sondermarke. Der Spruch wurde in der Folge äußerst populär, beispielsweise wurde er auf Demonstrationen verbreitet sowie auf T-Shirts und Werbeplakaten abgedruckt. Heute wissen…

weiterlesen Ukrainischer Soldat empfängt russisches Kriegsschiff “Moskwa” mit: „f*** dich …!“. Zwei Jahre russischer Angriff.

Auch die Wut-Blut-und-Mord-Orgie der islamistischen Hamas-Terroristen vom 7. Oktober 023 war Thema auf dem Karnevalsumzug in Düsseldorf am heutigen Montag, 12.02.2024 n.d.Zt.

In der WN von heute schrieb Chefredakteure Ralf Repöhler einen sehr treffenden Kommentar: “Die Welt ist aus den Fugen geraten”, schreibt er. “Die Rosenmontagszüge in den Karnevalshochburgen verspotten die Ampel, die AfD, zeigen den Kanzler als Faultier (…) Ein Clown enttarnt hinter der AfD-Maske eine mumifizierte Hitler-Fraze. (…) fahren Kriege und Krisen als Motive auf…

weiterlesen Auch die Wut-Blut-und-Mord-Orgie der islamistischen Hamas-Terroristen vom 7. Oktober 023 war Thema auf dem Karnevalsumzug in Düsseldorf am heutigen Montag, 12.02.2024 n.d.Zt.

Stellungnahme: Deutscher Koordinierungsrat verurteilt Antisemitismus und Israelfeindlichkeit an deutschen Hochschulen

Mit Entsetzen und Fassungslosigkeit hat der Deutsche Koordinierungsrat der Gesellschaften für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit auf Nachrichten über zunehmenden Antisemitismus und Israelfeindlichkeit an deutschen Hochschulen reagiert. Dass in Berlin ein jüdischer Student angegriffen und so schwer verletzt wurde, dass er mit Knochenbrüchen im Krankhaus behandelt werden musste, ist unerträglich. Wir können und dürfen nicht zulassen, dass für…

weiterlesen Stellungnahme: Deutscher Koordinierungsrat verurteilt Antisemitismus und Israelfeindlichkeit an deutschen Hochschulen

Ein Zeichen der Unterstützung in schwierigen Zeiten“ – SPD Münster besucht mit Generalsekretär Kevin Kühnert die Jüdische Gemeinde

Münster, 25.01.2024. Seit dem Angriff der Hamas auf Israel am 7. Oktober 2023 hat auch in Deutschland die Zahl der antisemitischen Vorfälle stark zugenommen. Um sich in dieser Situation die Erfahrungen der Jüdinnen und Juden in Münster schildern zu lassen und ihre Solidarität auszudrücken, hat die Münsteraner SPD-Spitze zusammen mit Kevin Kühnert, SPD-Generalsekretär, am vergangenen…

weiterlesen Ein Zeichen der Unterstützung in schwierigen Zeiten“ – SPD Münster besucht mit Generalsekretär Kevin Kühnert die Jüdische Gemeinde

Spendenaktion für Rettungswagen Magen David Adom in Israel מגון דויד אדום בישראל

WE STAY WITH ISRAEL! אנו עומדים לצד ישראל Die Jüdische Gemeinde Dortmund und wir als Jüdische Gemeinde Münster haben uns gemeinsam zum Ziel gesetzt, 130,000 $ für die Anschaffung eines Rettungswagens für Magen David Adom in Israel מגן דויד אדום בישראל (Abkürzung: MDADA) zu sammeln. Magen David Adom spielt eine entscheidende Rolle bei der Rettung…

weiterlesen Spendenaktion für Rettungswagen Magen David Adom in Israel מגון דויד אדום בישראל

Test Popup

Testing Things

Dies ist ein Test.
Lorem Ipsum dolor.
Testing Test. 22